1. Startseite
  2. Papierbasteln Zubehör
  3. Die neuen Stampin‘ Up! In Color 2021-2023

Die neuen Stampin‘ Up! In Color 2021-2023

Der April ist wieder eine großartige Zeit, ein Stampin‘ Up! Demonstrator zu sein! Wir haben diesen Monat nicht nur schon den neuen Jahreskatalog 2021 bekommen, sondern hatten auch das Vergnügen, die neuen In Colors 2021-2023 von Stampin‘ Up! kennen zu lernen. Demonstratoren können bereits seit dem 1. April ausgewählte Produkte aus dem neuen Katalog bestellen – offiziell startet der Katalog erst im Mai für alle Kunden.

Natürlich teile ich heute die neuen In Colors auch mit dir – und ich LIEBE SIE SCHON SOOOO SEHR! Ich weiß schon jetzt, dass ich nicht genug davon kriegen werde, mit diesen neuen Farben zu spielen, und ich bin mir sicher, dass du sie auch lieben wirst!

Jedes Jahr stellt Stampin‘ Up! uns ein Set von fünf Trendfarben vor, die zwei Jahre lang erhältlich sind. Für mich ist das wie Ostern – ich liebe es, den neuen Katalog aufzuschlagen und nach diesen Farben zu suchen. Ich liebe es, sie in mich aufzusaugen und herauszufinden, welche Farbkombinationen sie besonders machen! Hier sind die

Stampin‘ Up! In Color 2021-2023:

Die beste Vorstellung der neuen Trendfarben bekommst du, indem ich dir zeige, wie sie direkt neben den Farben aussehen, die wir bereits kennen. Sicherlich hilft es dir auch, wenn ich dir zeige, wie sie mit anderen Farben, die du kennst und liebst, harmonieren. Hier sind meine Gedanken zu jeder dieser fantastischen, neuen Farben und einige Vergleiche zu Farben, die bereits in unseren Farbfamilien sind:

In Color 2021-2023: Freesienlila

In Color 2021 Farbvergleich Freesienlila
In Color 2021-2023: Freesienlila

Wenn du Lila und Rosa liebst, dann wirst du Freesienlila lieben. Wenn du Lila und Rosa nicht so sehr magst, ist die Wahrscheinlichkeit trotzdem groß, dass du dich in diese Farbe verlieben wirst. Auf den ersten Blick würde man sagen, dass diese neue In Color ein „helles Lila“ ist. Es ist aufschlussreich, diese neue Farbe neben einigen unserer Lieblings-Lilatöne zu sehen. Wie du oben sehen kannst, ist Freesienlila heller als Amethyst und sieht neben Heideblüte sehr rosa aus.

In Color 2021-2023: Bonbonrosa

In Color 2021 Farbvergleich Bonbonrosa
In Color 2021-2023: Bonbonrosa

Stampin‘ Up! hat ein Ratespiel veranstaltet, um den Demonstratoren diese neuen Farben vorzustellen – als wir wussten, dass die Farbe „Bonbonrosa“ heißt, aber die Farbe noch nicht gesehen hatten, ging ich davon aus, dass es ein eher dunkles Rosa sein würde. Stattdessen haben wir ein helles, eher gediegeneres Pink bekommen, das nicht so hell ist wie Magentarot (eine 2020-2022 In Color) oder so intensiv und satt wie Wassermelone. Bonbonrosa hat seine eigene Persönlichkeit, und ich mag es! Go Team Pink!

In Color 2021-2023: Lodengrün

In Color 2021-2023: Lodengrün

Brauchen wir ein weiteres Dunkelgrün in unseren Farben? Vor ein paar Wochen hätte ich dir sicherlich gesagt, dass wir schon alles an Dunkelgrün haben, was wir brauchen. Heute ist meine Antwort eine andere. Zumal uns nun ein Dunkelgrün mit „Pfauengrün“ verlässt. Ein Grün, das so satt ist, dass es Tannengrün hellgrün aussehen lässt, hat etwas ganz Besonderes! Lodengrün geht nicht so sehr in die Brauntöne von Waldmoos, aber ich bin wirklich begeistert von dieser neuen Farbe.

In Color 2021-2023: Seladon

In Color 2021-2023: Seldadon

Da haben wir es nochmal! Als ich Seldadon gesehen habe, dachte ich sofort, dass es sehr ähnlich wie Minzmakrone sein würd. Aber dieses blasse Grün ist viel satter und gedeckter. Es ist immer noch ein sanfter Ton, aber mit seiner eigenen Persönlichkeit. Oben siehst du, wie sich Seladon neben Minzmakrone und Lindgrün schlägt.

In Color 2021-2023: Papaya

In Color 2021-2023: Papaya

Wie Freesienlila lässt sich auch Papaya nicht auf eine konkrete Farbbeschreibung runter brechen. Ist es ein Rosa oder ein Orange? Papaya lässt sich jedenfalls nicht in eine Schublade stecken. Ich würde Papaya am ehesten als pfirsichfarben beschreiben. Oben siehst du, wie diese neue In Color zwischen Blütenrosa und Safrangelb aussieht.



Wie großartig sind diese neuen Farben? Was hältst du von ihnen? Hast du schon einen Favoriten? Ich hoffe, du liebst sie genauso sehr wie ich.

Wenn es dich interessiert, mit welchen Farben die neuen In Color 2021-2023 am besten harmonieren, dann habe ich was für dich! Gehe auf meinen Blogbeitrag hier und lade dir gleich meinen kostenlosen Stampin‘ Up! Color Coach / Farblehrer zu den In Color 2021-2023 herunter. Dort findest du zu jeder Farbe drei Farbkombinations-Möglichkeiten!


Gerne darfst du diesen Beitrag mit deinen Leuten teilen, solltest du Gefallen daran gefunden haben. Natürlich nicht mit deinen Freunden und deiner Familie, wenn sie sich nicht für’s Basteln interessieren  Es würde mich echt freuen.

Übrigens:

  • hast du dich schon für meinen Newsletter angemeldet? Hier erfährst du immer als erste von meinen Kursen!
  • schau dir die Ausverkaufsecke an und spare bis zu 70%
  • spare 10% auf Produktpakete
  • das Starterset für 129€ ist das BESTE Angebot von allen. Sieh dir die Vorteile und Rabatte hier an
  • nutze den Gastgeberinnen-Code (siehe Sidebar oder hier) bei allen Bestellungen unter 200€ und erhalte ein kleines Geschenk von mir.
  • hast du Fragen, Anregungen oder Wünsche? Stelle sie mir!
  • Tritt meiner Kreativ-Gruppe auf Facebook bei!
  • folge mir auf Pinterest
  • abonniere meinen YouTube Kanal
  • shoppe jederzeit auf christinewoehr.stampinup.net 

Viele Grüße,

Teile diesen Beitrag
Vorheriger Beitrag
Stampin‘ Up! Color Coach basteln für einfache Farbkombis
Nächster Beitrag
Der neue Stampin‘ Up! Jahreskatalog 2021-2022
Papierbasteln Zubehör, Karten basteln Farbkombinationen
Menü