Was ist Stampin’ Up!?

Stampin' Up! Blog Was ist Stampin' Up! Banner

Du fragst dich, was ist Stampin’ Up!?

In diesem Beitrag findest du Informationen rund um das Unternehmen Stampin’ Up!, die Produkte und den Demonstrator.

Stampin’ Up! – Das Unternehmen

Stampin’ Up! ist Marktführer hochwertiger Bastelmaterialien und -zubehör. Es handelt sich um ein amerikanisches Direktvertriebsunternehmen, dessen Firmenhauptsitz in der Nähe von Salt Lake City im US-Bundesstaat Utah angesiedelt ist. 2018 feiert Stampin’ Up! sein 30-jähriges Bestehen.

Beim Unternehmen selbst handelt es sich um eine spezielle Form des Direktvertriebs, nämlich einem Netzwerk-Marketing Unternehmen. Es unterscheidet sich vom klassischen Direktvertrieb in dem Sinne, dass hier selbstständige Vertriebspartner (bei Stampin’ Up! werden diese als Stampin’ Up! Demonstrator bezeichnet) eingesetzt werden, um wiederum Kunden zu gewinnen.

Stampin’ Up! in Deutschland

In Deutschland ist das Unternehmen seit 2007 vertreten. Sein Sitz ist in Neu-Isenburg, in der Nähe von Frankfurt.

Stampin' Up! Blog Was ist Stampin' Up! Die Geschäftsleitung

Gründerin Shelli Garnder mit ihrer Tochter Sara Douglass

Stampin’ Up! – Die Geschäftsleitung

Shelli Garnder gegründete zusammen mit ihrer Schwester die Firma Stampin’ Up! im Jahr 1988. Seit März 2016 leitet aber ihre Tochter Sara Douglass das Unternehmen.

Stampin’ Up! – Das Produktsortiment

Im wesentlichen besteht das Produktsortiment aus Stempeln, Tinte, Papier und kreativen Accessoires, mit welchen zahlreiche Projekte wie z. B. Karten-, Geschenkverpackungs- und Scrapbook-Kreationen gestaltet werden können.

Jährlich erscheint ein Jahreskatalog (hier kannst du diese kostenlos bestellen), sowie zwei saisonale Kataloge (Frühjahr-/Sommerkatalog und Herbst-/Winterkatalog). Die Produkte von Stampin’ Up! kann man nur direkt über einen unabhängigen Demonstrator/Demonstratorin, oder alternativ über den Stampin‘ Up! Online-Shop bestellen. Auch im Online-Shop muss man einen Stampin’ Up! Demonstrator auswählen, um eine Bestellung aufgeben zu können, außerdem ist dieser bisher nur in englischer Sprache verfügbar und man kann dort auch nur mit Kreditkarte bestellen.

Stampin' Up! Blog Leitspruch von Stampin' Up!

Leitspruch von Stampin’ Up!

Stampin’ Up! – Der Demonstrator

Da es sich bei dem Unternehmen wie bereits oben erwähnt um einen Direktvertrieb handelt, werden Produkte nicht selbst verkauft. Für den Vertrieb der Produkte der Firma ist ein Stampin’ Up! Demonstrator, das ist nichts anderes als ein Berater, zuständig.

In eigenem Namen werden auf Stempelparties und Workshops oder anderen Wegen die Produkte von Stampin’ Up! verkauft und Interessierte haben dort die Möglichkeit die Produkte ausgiebig zu testen. Verkaufsambitionierte Demonstratoren, die ihr Hobby zum Beruf machen, können im Laufe der Zeit aufgrund der Unternehmensstruktur ein großes Team aufbauen, welches von ihnen betreut und unterstützt wird. Ich selbst bin seit 2016 unabhängige Demonstratorin (mehr kannst du hier lesen) und bereits jetzt stolz auf mein kleines aber dadurch sehr persönliches Team abgestempelt.

Möchtest auch du Demonstrator werden und dein Geld durch Basteln mit Papier verdienen oder die Produkte einfach nur vergünstigt einkaufen? Ich würde mich freuen, dich in meinem Team begrüßen zu dürfen. Alle Infos zum Einstieg, den Pflichten und Verdienstmöglichkeiten erhältst Du hier.

Weitere Stimmen über Stampin’ Up!

BDD Logo - Bundesverband Direktvertrieb Deutschland

Sowohl das Motto des Unternehmens “Inspiriere. Kreiere. Teile” als auch der Stampin’ Up! Leitspruch unterstreichen das Erfolgskonzept des Unternehmens. Begeisterte Stampin’ Up! Demonstratoren inspirieren im Rahmen von Workshops und Kreativpartys andere Menschen und teilen dort ihre Leidenschaft für Kreativität.

Teile diesen Beitrag
Vorheriger Beitrag
10 Tipps, wie du beim Bestellen von Stampin’ Up! Produkten Geld sparen kannst
Nächster Beitrag
Big Shot bei Stampin’ Up!

Ähnliche Beiträge

abgestempelt.net Blogvorschaubild stampin blends

Stampin’ Blends vorübergehend nicht bestellbar

Hallo ihr Lieben, leider sind die Stampin’ Blends vorübergehend nicht mehr bestellbar! Stampin’ Up! hat selbst dazu folgende Information veröffentlicht: „Äußerst lange Beschaffungszeiten unseres Lieferanten sowie ein unerwarteter Anstieg der…
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü