10 Tipps, wie du beim Bestellen von Stampin’ Up! Produkten Geld sparen kannst

Stampin' Up! Blog Tipps Geldsparen Produkte bestellen

Stampin’ Up! Produkte bestellen und dabei Geld sparen

#1 Stampin' Up! Produkte bestellen durch Sammelbestellung

Durch meine Sammelbestellungen fallen nur die Versandkosten direkt von mir zu dir an und nicht die 5,95 € wie wenn du über Stampin’ Up! direkt bestellst. Das ist in der Regel schon ein Ersparnis von 1-2 €

#2 Stampin' Up! Starterset kaufen - Einsteigen bei Stampin' Up!

Wenn du dich zum Einstieg bei Stampin’ Up! entscheidest und das Stampin’ Up! Starterset kaufst, musst du nur 129 € ausgeben und erhältst dafür Ware im Wert von 175. Der Versand ist dabei gratis.

Kostenersparnis: 51,95 €

Außerdem sparst du durch den Einstieg bei Stampin’ Up!  mindestens 20% auf alle zukünftigen Bestellungen.

Wenn du also eine Bestellung hast, die sowieso schon um die 100 € beträgt, ist es das sinnvollste, das Starterset zu erwerben.

#3 Stampin' Up! Produktpakete kaufen

Beim Kauf von Produktpaketen sparst du dir immer 10 % im Gegensatz zum Einzelkauf. Ein Produktpaket besteht immer aus einem Stempelset und einer Hand-Stanze oder Stanzformen für die Big Shot.

Eine Übersicht der Produktpakete im neuen Katalog habe ich bereits für dich zusammengefasst.

In Kombination mit dem Einstieg in mein Team zahlst du also 30% weniger -> 20 % durch deine Mitgliedschaft + 10 % durch den rabattierten Preis beim Erwerb eines Produktpakets

#4 Stampin' Up! Bestellungen sammeln

Anstelle von vielleicht mehreren Bestellungen innerhalb kürzerer Zeit, macht es spartechnisch mehr Sinn, wenn du deine Bestellungen bis zum Ende des Monats sammelst. Denn wenn deine Bestellung nämlich einen Bestellwert von 200 € erreicht, kannst du dir nochmals Ware für 20 € aussuchen aufgrund der Shopping-Vorteile
Alles zum Thema Shopping-Vorteile habe ich dir hier zusammengefasst.

#5 Stampin' Up! Gratis-Produkte durch meine Bonuskarte

Für jede Bestellung im Wert von 50 € verdienst du dir einen Punkt. Sammle 8 Punkte und löse deine Bonuskarte für ein Gratis Stampin’ Up! Produkt im Wert von 40€ ein – also wieder 10% gespart auf all deine Bestellungen.

#6 Stampin' Up! Stempelparty veranstalten

Eine Stampin’ Up! Stempelparty kannst du sogar online veranstalten – zum Beispiel über Facebook. Ich erstelle dir einen Gastgeberinnen Code, die Bestellungen werden darunter gesammelt und du erhältst deine Gastgeberinnen Vorteile. Sollte dein Partyumsatz 450€ oder mehr betragen, bekommst du außerdem einen Artikel zum halben Preis, aber dazu komm ich später nochmal zurück.

#7 Schmeiß Papierreste nie weg!

Kleiner aber feiner Tipp: Papierreste aufheben und sammeln. Du kannst sie bestimmt noch für kleine Stanzteile oder Grüße gebrauchen!

#8 Stampin' Up! Stempeltreffen halten

Tu dich mit Freunden zusammen und trefft euch zum basteln – achtet bei der Bestellaufgabe vor dem Stempel-Treffen darauf, das niemand das gleiche kauft. So kommt jeder in den Genuss und profitiert vom anderen, da sich nicht jeder seine Sachen gleich einzeln kaufen muss.

#9 Stampin' Up! Sets kaufen

Wenn du dir ein Limit für Ausgaben setzen willst/musst dann ist es das profitabelste, du kaufst die Komplett-Sets oder die Projekt-Sets “Im Nu selbst gemacht”. Die Vorteile liegen auf der Hand: es passt einfach alles zusammen, du hast die Kosten gleich im Überblick, du kannst ganz einfach mit einer Bestellnummer bestellen und hast dann eine echt super Auswahl an zu gestaltenden Projekten.

#10 Stampin' Up! Bestellung aufgeben zusammen mit Freunden

Informier deine Freunde, dass du vorhast zu bestellen und gebt zusammen eine Bestellung von 550 € oder mehr auf.
Ihr teilt die Versandkosten unter euch auf, somit spart ihr alle da schon mal.
Außerdem erhaltet ihr ja Shopping-Vorteile UND denkt an meine Bonuskarte – da gibt’s ja dann auch Punkte – für mindestens einen von euch.
Bei 550 € gibts einen Artikel zum halben Preis!
Wählt als Artikel zum halben Preis eine Sammlung von Stempelkissen aus und teilt diese unter euch auf – ein super Weg eure Bestände an Stempelkissen zu vergrößern und sie außerdem günstiger zu erhalten
Beispiel: Beim Kauf von Klassische Stempelkissen im Set Neue Farben spart ihr sowieso schon 10%, statt 129,50 € zahlt ihr nur 64,75 € und dieser Betrag splittet sich dann ja nochmals unter euch auf….also was für ein Riesen Geldspar-Tipp!

Stampin' Up! Blog, Ideen und Neuigkeiten

Wenn dir das gefallen hat, gefällt dir bestimmt auch mein Newsletter. Hier halte ich dich über exklusive Angebote, Aktionen und Neuheiten zum Thema Basteln mit Stampin’ Up! immer auf dem Laufenden.

Bestellung mittels Bestellformular

Möchtest du Produkte direkt über mich bestellen, nutze mein Bestellformular.
Einzel- oder Sammelbestellung
Versandkosten sparen
Versandkostenfrei ab 150€

Bestellung über den Online-Shop

Shoppen rund um die Uhr, 7 Tage die Woche kannst du im Online-Shop.
Versand ab Lager Frankfurt
Zahlung mit Kreditkarte
Versandkosten 5,95 €

Vorheriger Beitrag
Stampin’ Up! Designerpapier 2018 – 2019 – Farbübersicht
Nächster Beitrag
Was ist Stampin’ Up!?

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü